Der Ärger von probritischen Unionisten über die Brexit-Folgen für Nordirland reißt nicht ab. Nun eskaliert die Situation: In einem Vorort von Belfast werfen knapp 30 Randalierer Brandbomben auf Polizisten und zünden Autos an. Der örtliche Polizeichef spricht von einem „organisierten Angriff auf die Polizei“.

Von admin