Auf dem Bildschirm eines Smartphones ist die Facebook-App zu sehen.| Bildquelle: dpa

Geburtsdaten, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und Beziehungsstatus: Persönliche Daten von 533 Millionen Facebook-Nutzern sind im Netz aufgetaucht. Sie waren schon 2019 von Hackern erbeutet worden. mehr

    Meldung bei www.tagesschau.de lesen

    Von admin