Über Ostern Ostseeluft schnuppern oder um einen See laufen, in Mecklenburg-Vorpommern wird das nichts. Das Land setzt die Einreiseverbote für auswärtige Touristen konsequent um. Die „Erwischten“ sind meist kooperativ, aber die Tourismusbranche hofft auf Pfingsten.

Von admin