Auf den ersten Blick ist es eine gute Nachricht: Das Robert-Koch-Institut registriert weit weniger Neuinfektionen im Vergleich zur Vorwoche. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt. Doch der Schein könnte trügen: Die Osterfeiertage verzerren vermutlich das Gesamtbild.

Von admin