Die umstrittene Demonstration von Querdenkern in Stuttgart bewegt weiter die Gemüter im Südwesten der Republik. Nach Vorwürfen der Landesregierung geht die Stadt in die Offensive: Es habe im Vorfeld keine Grundlage für ein Verbot des Protests gegeben.

Von admin