Vielen Menschen geht es bei der Impfstoffkampagne in Deutschland zu langsam voran. Mecklenburg-Vorpommern will eine Beschleunigung nun selbst in die Hand nehmen und kündigt an, eine Million Impfdosen in Russland zu bestellen. Eine Entscheidung der EMA zu dem Vakzin Sputnik V steht noch aus.

Von admin