Ein Mann verteilt Essen in einer Suppenküche in Israel.

Israel gedenkt heute der Opfer des Holocaust – mehr als 170.000 leben noch im Land. Sie sind hochbetagt, viele von ihnen arm und einsam. Sozialeinrichtungen wie das „Beer Sova“ kümmern sich um sie. Von Tim Aßmann. mehr

    Meldung bei www.tagesschau.de lesen

    Von admin