In Myanmar protestieren Menschen für die Freilassung von Aung San Suu Kyi.| Bildquelle: AP

Die Militärjunta geht mit unverminderter Gewalt gegen Demonstranten vor: Im Nordwesten Myanmars sind elf Menschen getötet worden. Inzwischen werden auch Künstler und Prominente festgenommen, die die Protestbewegung unterstützen. mehr

    Meldung bei www.tagesschau.de lesen

    Von admin