Bei einer Series-G-Finanzierungsrunde konnte sich das Unternehmen hinter der kommerziellen Redis-Enterprise-Datenbank weitere 110 Millionen US-Dollar sichern.

Von admin