Die britische Königin Elizabeth II. und ihr Ehemann Prinz Philip, Herzog von Edinburgh, 13.05.2015 | Bildquelle: dpa

Als Ehemann der Queen musste Prinz Philip auf vieles verzichten – für seine Frau war er der wichtigste Unterstützer. Obwohl er sich öffentlich forsche Bemerkungen leistete, bleibt er als gefühlvoller Mensch in Erinnerung. Von T. Spickhofen. mehr

    Meldung bei www.tagesschau.de lesen

    Von admin