Suat Serdar (l.) Can Bozdogan (m.) und Amine Harit bejubeln das Siegtor gegen den FC Augsburg| Bildquelle: imago/Eibner

Nach zwölf sieglosen Spielen in Serie gelang dem FC Schalke ein Sieg gegen den FC Augsburg – wenn auch begünstigt durch einen Torwartfehler. Geburtstagskind Serdar traf für das Bundesliga-Schlusslicht zum 1:0. mehr

    Meldung bei www.tagesschau.de lesen

    Von admin