Leere Straße im Hamburger Schanzenviertel während der nächtlichen Ausgangssperre| Bildquelle: dpa

Der Bund will nächtliche Ausgangssperren ab einer Inzidenz von 100 vorschreiben. Eine Analyse von Mobilitätsdaten kommt zu dem Schluss, dass der Anteil der Mobilität in dieser Zeit relativ gering sei. Von Patrick Gensing. mehr

    Meldung bei www.tagesschau.de lesen

    Von admin