Blumen und Kerzen liegen unweit des Residenzschlosses vor einem Bauzaun an der Schlossstraߟe in Dresden. d#as Bild wurde am 2.11.2020 aufgenommen.

Im Oktober 2020 wurden zwei Touristen in Dresden mit einem Messer attackiert. Einer von ihnen starb. Tatverdächtig ist ein islamistischer Gefährder, der nun vor Gericht steht. Mutmaßliches Motiv: Hass auf Schwule. mdr

    Von admin