Ein Warnzeichen steht an einer Straße nach einem vermutlichen Chlorgasangriff| Bildquelle: picture alliance / AA

Syrische Regierungstruppen haben nach Angaben der Kontrollbehörde OPCW bei einem Angriff im Jahr 2018 Chemiewaffen eingesetzt. Ein Armeehubschrauber habe Chlorgas abgeworfen und zwölf Personen verletzt. mehr

    Meldung bei www.tagesschau.de lesen

    Von admin