Kanadas Premier Justin Trudeau bei einer Pressekonferenz zur Bekämpfung der Corona-Krise im Land.| Bildquelle: REUTERS

Lange blickte Kanada mit einem Überlegenheitsgefühl auf das Corona-Management der USA. Inzwischen hängt das Land mit Impfungen hinterher, die Infektionszahlen steigen. Quebec und Ontario hat es schwer getroffen. Von C. Meier. mehr

    Meldung bei www.tagesschau.de lesen

    Von admin