Was sich bereits in den vergangenen Monaten andeutete, entwickelt sich zu einem allgemeinen Trend. Im Zuge der Corona-Krise sterben weniger Menschen an Atemwegserkrankungen als vor der Pandemie. Die schwache Grippewelle ist laut Experten ein positiver Nebeneffekt der bundesweiten Maskenpflicht.

Von admin