Schön, dass es jenseits alternativer Antriebe noch ganz „einfache“ Motoren gibt. Zum Beispiel Achtzylinder als Saugrohreinspritzer mit zwei Ventilen pro Zylinder und ohne Turbo. So wie im Dodge Challenger R/T. Und weil das so schön ist, tritt er gegen seinen Vorgänger aus dem Jahr 1974 an.

Von admin