Trockener Sommer, viel zu milder Winter: Das Jahr 2020 geht als das bisher wärmste in Europas Wettergeschichte ein. Besonders warm war es im Nordosten des Kontinents. Der Klimawandel machte sich auch in Deutschland bemerkbar – etwa mit schweren Überschwemmungen und Niederschlagsrekorden.

Von admin