Symbolbild mit Dosen des russischen Impfstoffs Sputnik V| Bildquelle: dpa

Nach Angaben des sächsischen Ministerpräsidenten Kretschmer plant Deutschland, 30 Millionen des russischen Impfstoffs Sputnik V zu erwerben. Voraussetzung sei die Zulassung durch die EU-Arzneimittelbehörde EMA. mehr

    Meldung bei www.tagesschau.de lesen

    Von admin