Für unter 60-Jährige ist eine Impfung mit dem Impfstoff von Astrazeneca nicht empfohlen, im Einzelfall aber möglich. Wer allerdings haftet, wenn infolge einer solchen Impfung nachhaltige Gesundheitsschäden auftreten, ist nicht ganz klar.

Von admin