Am Tag nach Verabschiedung der Bundesnotbremse macht eine Künstleraktion, die Kritik an der Corona-Politik übt, Furore. Epidemiologe Ulrichs beklagt im ntv-Interview, dass damit lebensrettende Maßnahmen „ins Lächerliche zieht“.

Von admin