Mit Gaga-Videos und einer Kampagne unter dem Motto „#allesdichtmachen“ wollen rund 50 Schauspieler die Corona-Maßnahmen ironisch kritisieren. Dass sie damit „Querdenkern“, Rechtspopulisten und Aluhüten in die Hände spielen, sehen sie nicht. Naiver geht es kaum.

Von admin