Auftakt des Prozesses um den Mord an einem Georgier im Kleinen Tiergarten in Berlin am 7. Oktober 2020| Bildquelle: AP

Es gibt viele Mutmaßungen, warum ein Russe 2019 in Berlin einen Tschetschenen aus Georgien getötet haben soll: Das Opfer sei Islamist, Bandit, Agent gewesen – Informant war er tatsächlich. Von Silvia Stöber. mehr

    Meldung bei www.tagesschau.de lesen

    Von admin