Ein Hotelmitarbeiter in Antalya bringt ein Corona-Warnschild auf einer Poolliege an (Foto vom 20.04.2021).| Bildquelle: picture alliance / AA

Seit einem Jahr bemüht sich die Türkei, Corona-gerechten Urlaub anzubieten. Doch hohe Infektionszahlen im Land schrecken Gäste ab. Die Hoffnung der Hotelmitarbeiter: sich schnell impfen lassen. Von O. Mayer-Rüth. mehr

    Meldung bei www.tagesschau.de lesen

    Von admin