Zumindest eine realistische Chance, bis zum Saisonende im Aufstiegsrennen mitzumischen hat sich Fortuna Düsseldorf erhalten. Gegen den Karlsruher SC dreht das Team von Trainer Uwe Rösler erst die Partie und muss dann doch bis in die Nachspielzeit zittern.

Von admin