Ein Trainer wie José Mourinho bleibt nicht lange ohne Job – der Portugiese ist wenige Tage nach seiner Entlassung in England auf dem Weg nach Italien. Die AS Rom holt den streitbaren 58-Jährigen als Nachfolger von Paulo Fonseca. Für Mourinho eröffnet sich zur neuen Saison wohl eine neue Welt.

Von admin