Thomas Strobl (l, CDU), Innenminister von Baden-Württemberg und Winfried Kretschmann (r, Bündnis 90/Die Grünen), Ministerpräsident von Baden-Württembergund halten bei der Präsentation den Koalitionsvertrag der neuen grün-schwarzen Landesregierung in Baden-Württemberg in den Händen. | dpa

In Baden-Württemberg wird es auch in den kommenden fünf Jahren eine grün-schwarze Regierung geben. Beide Parteien stimmten dem ausgehandelten Koalitionsvertrag jeweils mit großer Mehrheit zu. swr

    Von admin