Kurzzeitig geht das Gerücht um, der Thüringer AfD-Chef Höcke könnte im Herbst nach Berlin umziehen. Doch nun steht fest: Der umstrittene Landesvorsitzende lehnt eine Kandidatur für den Bundestag ab. Stattdessen will sich der rechte Politiker auf die Arbeit in Thüringen konzentrieren.

Von admin