Auf der Wochenstation der Universitätsfrauenklinik in Leipzig liegen wenige Stunden alte Babys auf einem Bett. | dpa

Emilia ist aufgerückt – von Platz vier auf eins. Der beliebteste Mädchenname wurde von der Gesellschaft für deutsche Sprache ermittelt. Bei den Jungennamen gibt es einen überraschenden Aufsteiger. mehr

    Meldung bei www.tagesschau.de lesen

    Von admin