Der abstiegsbedrohte 1. FC Köln hat Punkte bitter nötig. Im Bundesliga-Spiel gegen den SC Freiburg zählt ein Tor für sie nicht, weil Jonas Hector den Ball zuvor mit dem Arm berührt. So sieht es der Schiedsrichter – und die TV-Bilder widerlegen ihn zumindest nicht. Doch ein Kritikpunkt bleibt.

Von admin