Mehrere Schauspieler werfen Regisseur Joss Whedon vor, am Set ein „toxisches Verhalten“ an den Tag zu legen. Nun berichtet „Wonder Woman“ Gal Gadot, dass es ihr ähnlich mit ihm ergangen sei. Demnach fühlte sie sich von dem 56-jährigen „Justice League“-Verantwortlichen regelrecht bedroht.

Von admin