Bundesgesundheitsminister Spahn will die Impfpriorisierung im Juni bundesweit aufheben. Der Vorsitzende der Ständigen Impfkommission, Thomas Mertens, warnt vor diesem Schritt. Die regionalen Unterschiede beim Impffortschritt seien zu groß.

Von admin