Das deutsch-amerikanische Pharmaunternehmen Biontech/Pfizer wird für zwei Wochen weniger Dosen seines Impfstoffs liefern, als vereinbart ist. Das Defizit wird zwar direkt im Anschluss wieder ausgeglichen, aber vor allem Arztpraxen werden diese Anpassung zu spüren bekommen.

Von admin