Eine Mitarbeiterin vom Testzentrum Kit Kat Club nimmt einen Nasenabstrich für einen Corona-Schnelltest. | dpa

Nicht nur Ärzte und Apotheker bieten Bürgertests an, sondern auch Friseure oder Cafébetreiber. Recherchen von WDR, NDR und SZ zeigen, wie unkontrolliert das Ganze abläuft. mehr

    Meldung bei www.tagesschau.de lesen

    Von admin