Kanzlerin Merkel bekräftigt nach dem Impfgipfel, dass jedem Deutschen bis Ende des Sommers ein Impfangebot gemacht werden könne. Dies schließe auch die 12- bis 15-Jährigen ein. Diese Altersgruppe könne sich mit Aufhebung der Impfpriorisierung ab 7. Juni dann ebenfalls um einen Impftermin bemühen, vorausgesetzt die Europäische Arzneimittelbehörde EMA lasse den Impfstoff von BioNTech/Pfizer für Jüngere zu. mehr

    Meldung bei www.tagesschau.de lesen

    Von admin