Ein niederländisches Gericht zwingt den Energieriesen Shell dazu, seine Treibhausgas-Emissionen deutlich stärker zu senken als geplant. Das Urteil kommt einem Dammbruch gleich: Öl- und Gasproduzenten geraten unter Druck – die Politik auch.

Von admin