Mitarbeiter ziehen sich auf der Corona-Station in einer Klinik ihre Virenschutzkittel an. | dpa

Das RKI hat 6313 Neuinfektionen gemeldet. Die Hausärzte fordern, dass Erwachsene beim Impfen weiter Vorrang vor Kindern haben müssen. Ulmer Forscher haben Verunreinigungen im AstraZeneca-Impfstoff gefunden. Alle Entwicklungen im Liveblog. mehr

    Meldung bei www.tagesschau.de lesen

    Von admin