Daniel Ricciardo kommt immerhin mit der Marke von sieben Siegen zu seinem neuen Arbeitgeber McLaren. Der Formel-1-Rennstall verspricht sich viel vom Australier – der aber kann die Erwartungen nicht erfüllen. Das Duell mit seinem jüngeren Teamkollegen verläuft für ihn frustrierend.

Von admin