Scholz betont, die Durchsuchung im Finanzministerium habe nicht seinen Mitarbeitern gegolten. Bei manchen Punkten kam er im Finanzausschuss aber ins Schleudern, wie De Masi von den Linken berichtet. Ein neuer Vorwurf wird seiner Ansicht nach noch für weiteres Aufsehen sorgen.

Von admin