Filip Kostic von Eintracht Frankfurt im Spiel gegen Antwerpen | Imago Images

Das Unentschieden reicht nicht: Eintracht Frankfurt hat den vorzeitigen Achtelfinal-Einzug in der Europa League verpasst. Gegen Antwerpen spielten die Hessen remis – weil Goncalo Paciencia in der Nachspielzeit doch noch traf. hr

    Von admin