Die französischen Fischer wollen im Streit mit den Briten über Fangrechte offenbar ein klareres Zeichen setzen. Sie möchten für kurze Zeit Handelswege über den Ärmelkanal stören. Für die britischen Händler könnte das weitere Engpässe im Weihnachtsgeschäft bedeuten.

Von admin